EMDR

 EMDR steht für Eye Movement Desensitization and Reprocessing, was auf Deutsch   Desensibilisierung und Verarbeitung durch Augenbewegung bedeutet. Mit der EMDR Methode   können Traumafolgestörungen behandelt werden.  

 Nach der Behandlung einer einfachen posttraumatischen Belastungsstörung mit EMDR                 fühlen sich 80 Prozent der Patienten deutlich besser. 

Für weitere Informationen vereinbaren Sie einen kostenlosen unverbindlich Erstberatungstermin.